Jochen Schumacher

Jochen Schumacher

Nördlich des Ruhrgebiets gelegen findet sich das FS Reit-Zentrum Reken. Gegründet von Ursula Bruns steht die anerkannte Fachschule für Freizeitreiten und Breitensport heute im Besitz des renommierten Ausbilders Jochen Schumacher. Darüber hinaus ist das FS Reit-Zentrum Reken anerkannte und geprüfte Reitschule der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN), sowie der Internationalen Gangpferde Vereinigung (IGV). In der bundesweit ersten Reitschule für Breitensport legt Jochen Schumacher mit seinem kompetenten Team Wert auf die individuelle und persönliche Förderung von Mensch und Pferd. Eine gepflegte Reitanlage mit vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten, artgerechte Unterbringung für Pferde (Fünf-Sterne-Stall der Laufstall-Arbeitsgemeinschaft) und auf ihre Aufgabe gut vorbereitete Lehrpferde sind die bewährten Pluspunkte des Reit-Zentrums.

Der Leiter Jochen Schumacher verfügt über zahlreiche Qualifikationen: Er ist Ausbilder der Assistenten in Reken, IGV Ausbilder und IGV Gangpferderichter. Er verfügt über das silberne Fahrabzeichen, ist LTJ TTEAM Practitionier III, Trainer B des Islandpferde-Reiter- und Züchterverbands Deutschland (IPZV) e.V., VFD Ausbilder und Prüfer und Chiron-Lehrer nach Rolf Becker. Jochen Schumacher hat bei Louis Valenca in Portugal die Ausbildung in der klassischen Dressur genossen, war erfolgreicher Distanzreiter bei 160 Kilometer-Ritten und gehörte zur deutschen Equipe bei der Weltmeisterschaft in Rom 1986. 

Das Seminarangebot in Reken ist umfangreich und deckt eine breite Wissenspalette rund um das Thema Pferd ab: Von Hufpflege und Fütterung über Sitzschulungen, Quadrille und Formationsreiten und Cavalettitraining bis zu Bodenarbeit und Natural Horsemanship reicht das Angebot. Zu den namhaften Referenten in Reken zählen: Dr. Gerd Heuschmann, Linda Tellington Jones, Horst Becker, Clara Bauchmüller, Ria Kaiser-Henrichs und Svenja Röttger.

www.fs-reitzentrum.de

Archiv

 
e-motion-pferd: Impressionen der TOUR 2012